Eilmeldung

Eilmeldung

McCain kämpft um SouthCarolina

Sie lesen gerade:

McCain kämpft um SouthCarolina

Schriftgrösse Aa Aa

John McCain, der noch vor einer Woche in New Hampshire Romney geschlagen hatte, gestand seine Niederlage ein. McCain, der in South Carolina auf Wahlkampftour ist setzt auf einen Sieg in dem Südstaat: “Heute abend, gratulieren wir einem anderen Kandiaten, aber morgen kämpfen wir um South Carolina. Dort werden wir gewinnen und die Präsidentschaftskandidatur erringen”, versprach er seinen Anhängern.

Der Vietnamveteran McCain setzt darauf, daß er in dem konservativen Südstaat mit einer stark patriotisch, militärisch orientierten Wählerschaft erfolgreich sein wird.

In den Meinungsumfragen lage er bislang dort vorn – wie lange in Michigan. McCains Hauptproblem ist, daß er für ungebundene Wähler attraktiver ist als für die republikanische Basis.