Eilmeldung

Eilmeldung

Sarkozy verspricht umfassende Liberalisierungspolitik

Sie lesen gerade:

Sarkozy verspricht umfassende Liberalisierungspolitik

Schriftgrösse Aa Aa

Mit einer Liberalisierung der Wirtschaft und tiefgreifenden Sozialreformen soll Frankreich eine kräftige Modernisierungskur erhalten. Das erklärte Staatspräsident Nicolas Sarkozy bei der Entgegennahme eines Berichts einer vom ihm eingesetzten Kommission. Die Kommission wird vom früheren Chef der Osteuropabank und Ex-Präsidentenberater Jacques Attali geleitet. Eine Umsetzung der Reformvorschläge könnte zu höherem Wachstum und geringerer Arbeitslosigkeit führen, sagte Attali.

Attali fordert zudem die Erleichterung von Kündigungen, eine Reform der Gewerkschaften und die Stärkung der Tarifautonomie. Außerdem sollen die Sozialabgaben sinken und das Schulwesen mehr auf die Bedürfnisse der Wirtschaft ausgerichtet werden. Schließlich soll der Staatsanteil an der Wirtschaft von 2009 an um ein Prozent jährlich sinken.