Eilmeldung

Eilmeldung

TUI und Lufthansa wollen neue starke Fluggesellschaft gründen

Sie lesen gerade:

TUI und Lufthansa wollen neue starke Fluggesellschaft gründen

Schriftgrösse Aa Aa

Der TUI-Konzern und die Deutsche Lufthansa wollen mit einer neuen Fluggesellschaft der wachsenden Konkurrenz der Billigflieger Paroli bieten. Das erklärte Peter Long, der Chef der deutsch-britischen TUI-Tochter TUI Travel.

Dazu sollen die deutschen Flugtöchter der TUI, der Billigflieger Germanwings und die Regionalgesellschaft Eurowings in einer eigenständigen Holding verschmolzen werden.
Spätestens zum Sommerflugplan 2009 soll das neue Joint venture an den Start gehen.

Die TUIfly, die vor einem Jahr aus der Fusion der TUI-Billigairline HLX und der Chartergesellschaft Hapagfly hervorgegangen war, hatte anfangs Auslastungsprobleme. Dies hatte das Ergebnis von TUI Travel belastet und den Konzern zum Handeln gezwungen. An der Börse wurde die Ankündigung mit kräftigen Kursgewinnen begrüßt.