Eilmeldung

Eilmeldung

Israelischer Luftangriff auf Gaza-Streifen

Sie lesen gerade:

Israelischer Luftangriff auf Gaza-Streifen

Schriftgrösse Aa Aa

Die israelische Luftwaffe hat am Abend einen Angriff auf den Gaza-Streifen geflogen. Ziel war die Ortschaft Rafah. Nach palästinensischen Angaben wurden dabei fünf Menschen getötet.

Die radikal-islamische Hamas, die den Gazastreifen seit Mitte Juni vergangenen Jahres kontrolliert, hatte in den vergangenen Tagen mit einer Verschärfung der Lage gedroht. Militante Palästinenser hätten in den ersten vier Monaten des Jahres knapp 2.000 Kassam-Raketen und Mörsergranaten aus dem Gazastreifen auf israelische Grenzgemeinden abgefeuert, hieß es.

Militante Palästinenser hatten erst gestern zwei Mörsergranaten aus dem Gazastreifen auf einen israelischen Kibbuz abgefeuert und dabei einen Israeli getötet. Die Hamas übernahm die Verantwortung für den Angriff. Nach Angaben der israelischen Armee handelt es sich bei dem Opfer um einen 48 Jahre alten Mann. Bei dem Beschuss des Kibbuzes seien außerdem drei weitere Menschen verletzt worden.