Eilmeldung

Eilmeldung

Italien will Einwanderungspolitik verschärfen

Sie lesen gerade:

Italien will Einwanderungspolitik verschärfen

Schriftgrösse Aa Aa

Italiens neuer Innenminister Roberto Maroni will zusammen mit Roms neuem Bürgermeister Gianni Alemanno den Kampf gegen illegale Immigranten verstärken. Maroni von der rechtsgerichteten Lega Nord plant ein Gesetzespaket, das illegaler Einwanderung einen Riegel vorschiebt. Die geltende europäische Gesetzgebung werde Italien hierbei jedoch selbstverständlich im Auge behalten, sagte der Minister.

Maronis Pläne richten sich vor allem gegen rumänische Einwanderer und Roma aus Osteuropa. Rumänien gehört seit vergangenem Jahr der EU an, ist aber nicht Teil des Schengen-Raums.