Eilmeldung

Eilmeldung

US-Flugzeuge illegal in venezolanischem Luftraum

Sie lesen gerade:

US-Flugzeuge illegal in venezolanischem Luftraum

Schriftgrösse Aa Aa

Die US-Regierung hat eingeräumt, dass amerikanische Kampfflugzeuge möglicherweise den venezolanischen Luftraum verletzt haben. Vor der Karibikinsel Curacao könnte eine Militärmaschine am vergangenen Samstag versehentlich in den Luftraum eingedrungen sein, sagte Außenministeriums-Sprecher Sean McCormack. Das Flugzeug sei im Einsatz gegen den Drogenhandel gewesen.

Der venezolanische Außenminister Nicolas Maduro hatte zuvor angekündigt, dass man den US-Botschafter in Caracas wegen des Vorfalls einbestellen wolle. Die Regierung des linksnationalistischen Präsidenten Hugo Chàvez wirft den USA vor, die Lage in Venezuela destabilisieren zu wollen.