Eilmeldung

Eilmeldung

Obama erringt Delegiertenmehrheit für Nominierungs-Parteitag

Sie lesen gerade:

Obama erringt Delegiertenmehrheit für Nominierungs-Parteitag

Schriftgrösse Aa Aa

Nach den jüngsten demokratischen Vorwahlen in den USA meldet Barack Obama seinen Anspruch auf die Präsidentschaftskandidatur an. Im Bundesstaat Oregon gewann er klar – in Kentucky unterlag er ebenso deutlich. US-Medien sehen den Senator aus Illionois nun uneinholbar vorne – und auch er selbst will an den Sieg glauben: “Heute Nacht sind wir nach Iowa zurückgekehrt – mit Hilfe all derer, die für uns von Portland bis Louisville aufgestanden sind; jetzt haben wir die Mehrheit der Delegierten”, sagte er auf einer Rede in in Des Moines – der Hauptstadt von Iowa. “Die Nominierung zum Kandidaten der demokratischen Partei für die Präsidentschaftswahlen liegt damit in Reichweite.”

Im Januar hatte Obama in Des Moines seinen ersten Vorwahlsieg errungen: der Auftakt einer Siegesserie. In seiner Rede fand er auch lobende Worte für Clinton und rief zur Geschlossenheit der demokratischen Partei auf.