Eilmeldung

Eilmeldung

Italienische Polizei nimmt Mafia-Boss fest

Sie lesen gerade:

Italienische Polizei nimmt Mafia-Boss fest

Schriftgrösse Aa Aa

Die italienische Polizei hat den ‘Ndrangheta – Boss Giuseppe Nirta festgenommen. Der 68 Jahre alte Clan-Chef wurde im Haus eines Verwandten in San Luca aufgeriffen. Nirta stand auf der Liste der 100 meistgesuchten Verbrecher Italiens. Er ist der Vater jenes Mannes, dessen Ehefrau Weihnachten 2006 in San Luca von einer verfeindeten Sippe getötet worden sein soll. Der Mord hatte einen Bandenkrieg ausgelöst, bei dem mehr als 20 Menschen getötet wurden. Auch die sechs Italiner, die Mitte August vergangenen Jahres vor dem italienischen Restaurant “Da Bruno” in Duisburg erschossen worden waren, sind Opfer dieses Bandenkrieges. Sie gehörten der Sippe an, aus der die Mörder von Nitras Schwiegertocher stammen. Weiteres Motiv für den Bandenkrieg ist nach Ansicht der italienischen Polizei die Kontrolle über den europäischen Kokainmarkt, der von der Ndrangheta beherrscht wird.