Eilmeldung

Eilmeldung

Sydney Pollack: ein vielseitiger Hollywood-Künstler

Sie lesen gerade:

Sydney Pollack: ein vielseitiger Hollywood-Künstler

Schriftgrösse Aa Aa

Der amerikanische Star-Regisseur und Oscar-Gewinner Sydney Pollack ist tot. Er starb gestern mit 73 Jahren in Los Angeles an Krebs. Pollack war auch Schauspieler: noch vor einem Jahr spielte er gemeinsam mit George Clooney in einem Film, den er auch produzierte. Zu seinen größten Erfolgen als Regisseur gehört der Klassiker “Tootsie” mit Dustin Hoffman in der Hauptrolle… als erfolgloser Schauspieler, der versucht, als Schauspielerin eine Rolle zu ergattern. Aber auch hier spielte Pollack selber mit: als Agent der dem Rollentausch staunend zusieht.

Insgesamt drehte er über 20 Filme. Mit “Jenseits von Afrika” landete er 1985 seinen größten Erfolg: Nicht weniger als sieben Oscars; unter anderem für den “besten Film”, die “beste Regie” und die “beste Filmmusik”. Pollacks Karriere begann in den 50er Jahren. Insgesamt drehte zwanzig Filme, spielte in 30 und produzierte über 40. Als Regisseur schätzte er sich glücklich mit den größten Schauspielern gedreht zu haben. Pollack stammte aus einer russischen Einwandererfamilie. Seit 1958 war er mit der Schauspielerin Claire Griswold verheiratet, mit der er drei Kinder hatte.