Eilmeldung

Eilmeldung

Deutsche Bahn AG wird teilprivatisiert

Sie lesen gerade:

Deutsche Bahn AG wird teilprivatisiert

Schriftgrösse Aa Aa

In Deutschland wird die Bahn zum Teil privatisiert. Lange war das umstritten – nun aber ist klar: Wahrscheinlich im November werden Anteile einer noch zu bildende Verkehrgesellschaft an die Börse gebracht. Das beschloss der deutsche Bundestag mit der Mehrheit der Stimmen der großen Koalition.

Auf Kritik aus der Linken hin betonte Verkehrsminister Wolfgang Tiefensee, der Bund werde seiner Pflicht zur Daseinsvorsorge weiterhin nachkommen. “Wir haben die Zügel in der Hand, wir sind Eigentümer. Das ist so, und das wird so bleiben.” Der Wettbewerb auf der Schiene werde “lukrativ und attraktiv”.

Die Opposition kritisierte aber, dass ein ökologischer Ansatz fehle: es werde nicht mehr Verkehr von der Straße auf die Schiene verlagert. Die Bundesländer wendeten sich nicht grundsätzlich gegen den Bahn-Börsengang, sie kritisierten aber, dass sie bei den Entscheidungen übergangen worden seien.