Eilmeldung

Eilmeldung

In Beirut ist zum dritten Mal der Samir Kassir Preis vergeben worden

Sie lesen gerade:

In Beirut ist zum dritten Mal der Samir Kassir Preis vergeben worden

Schriftgrösse Aa Aa

Der Preis wird erstmals auch an Journalisten aus 17 Ländern der arabischen Region vergeben. Der Preis trägt den Namen des Journalisten der libanesischen Tageszeitung An-Naher, der am zweiten Juni vor drei Jahren ermordet wurde. Diesjährige Preisträgerin ist die 31jährige palästinensische Journalisten Naela Husni Ali Khalil. Sie wurde im Flüchlingslager de Balata geboren. Sie lebt und arbeitet derzeit in Ramallah, im Westjordanland.

Der Preis wird für besondere Leistungen bei der Wahrung der Meinungsfreiheit und Menschenrechte vergeben Der Preis ist mit 15.000 Euro dotiert.