Eilmeldung

Eilmeldung

Kredit für Alitalia offenbar rechtswidrig

Sie lesen gerade:

Kredit für Alitalia offenbar rechtswidrig

Schriftgrösse Aa Aa

Der staatlichen italienischen Fluggesellschaft Alitalia droht neuer Ungemach: Ein staatlicher Notkredit für die angeschlagene Airline wird von der EU-Kommission offenbar als rechtswidrig gewertet und müsste dann zurückgezahlt werden.

Die Kommission will ein Verfahren gegen die italienische Regierung eröffnen.
Im ersten Quartal 2008 hat Alitalia 954 Millionen Euro Umsatz eingeflogen. Gleichzeitig machte die Airline 215 Millionen Euro Verlust. Bis heute hat Alitalia eine Schuldenberg von insgesamt 1,35 Milliarden Euro aufgetürmt.

Nur der Kredit über 300 Millionen Euro hatte die Fluggesellschaft vor der Bruchlandung bewahrt. Diese staatliche Rettungsaktion hat bei anderen Airlines für Unmut gesorgt. Ryanair und British Airways bezeichneten die Finanzspritze als “unfair”.