Eilmeldung

Eilmeldung

Tote bei Anschlägen in Algerien

Sie lesen gerade:

Tote bei Anschlägen in Algerien

Schriftgrösse Aa Aa

In Algerien sind bei zwei Bombenanschlägen mindestens 12 Menschen getötet worden. Die erste Explosion riss einen französischen Ingenieur und seinen Fahrer in den Tod, bei der zweiten starben 8 Soldaten und 2 Feuerwehrleute, die zum Helfen heran geeilt waren.

Der Anschlag galt einer Baustelle der französischen Firma Razel. Auf dieses Unternehmen war bereits im September 2007 ein Anschlag verübt worden.

Der französische Präsident Nicolas Sarkozy verurteilte die Tat.