Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Google mit Prinz von Asturien-Preis ausgezeichnet


welt

Google mit Prinz von Asturien-Preis ausgezeichnet

Der Prinz von Asturien-Preis in der Sparte Kommunikation und Humanwissenschaften geht an die Schöpfer der Suchmaschine Google. Dies gab die Jury im spanischen Oviedo, der Hauptstadt des Fürstentums Asturien bekannt.

Der Prinz von Asturien-Preis wird der unter anderem auch in den Sparten Kunst, Literatur und Forschung verliehen. In der Begründung hieß es, Google habe eine gigantische Kultur-Revolution bewirkt. Die Suchmaschine habe Millionen Menschen den Zugang zu Information und Wissen erleichtert. Google trage zum Fortschritt der Völker bei.

Die Schöpfer der Suchmaschine sind die beiden Informatiker Sergej Brin und Larry Page. 1996 erarbeiteten sie die Grundlagen eines Suchsystems, das zunächst die Bezeichnung BackRub trug. Der Prinz von Asturien-Preis gilt als der spanische Nobelpreis. Preisträger in der Sparte Kommunikation und Humanwissenschaften 2007 waren die Fachzeitschriften Science und Nature.

Mehr zu:
Nächster Artikel

welt

Langsam Bewegung im Streik der Spediteure