Eilmeldung

Eilmeldung

Schätze aus der Frühgeschichte Dänemarks

Sie lesen gerade:

Schätze aus der Frühgeschichte Dänemarks

Schriftgrösse Aa Aa

Nach zweijährigen Umbauarbeiten zeigt die Dauerausstellung ‘Danmarks Oldtid’ im Nationalmuseum Kopenhagen wieder ihre frühgeschichtlichen Schätze von der Eiszeit bis zu den Wikingern. Eines der Highlights ist die Frau von Huldremose, die um 100 nach Christus lebte. 1879 stieß man beim Torfstechen auf die Moorleiche.
Ein historischer Mordfall : die Frau starb eines gewaltsamen Todes.