Eilmeldung

Eilmeldung

Zinserhöhung und US-Kursgewinne stützen europäische Börsen

Sie lesen gerade:

Zinserhöhung und US-Kursgewinne stützen europäische Börsen

Schriftgrösse Aa Aa

Die europäischen Börsen haben heute freundlich tendiert. Frankfurt gewann 0,8 Prozent, Zürich blieb auf seinem Vortagsniveau. Auftrieb kam vor allem durch die Zinserhöhung der EZB und durch steigende Kurse an den US-Börsen. Sehr gefragt war die Aktie der Deutschen Telekom, die sich um 1,7 Prozent verteuerte.

Der Konzern hatte zuvor eine Kürzung seiner Werbeausgaben angekündigt. Wegen des morgigen Unabhängigkeitstags in den USA schlossen die New Yorker Börsen einige Stunden eher. So konnten die Marktteilnehmer rechtzeitig ins verlängerte Wochenende.

Der Dow Jones erzielte leichte Gewinne, beim Nasdaq gab es ebensolche Verluste. Am Mittwoch noch hatten enttäuschende Unternehmenszahlen kräftige Kursrückgänge ausgelöst.