Eilmeldung

Eilmeldung

Eine Legende wird 90: Nelson Mandela feiert Geburtstag

Sie lesen gerade:

Eine Legende wird 90: Nelson Mandela feiert Geburtstag

Schriftgrösse Aa Aa

Der erste schwarze Präsident Südafrikas, Nelson Mandela, feiert am Freitag seinen 90. Geburtstag, ganz privat in seinem Haus auf dem Land. Aber ein Nationalheld bleibt selten für sich: Schon einen Tag später, am Samstag, werden rund 500 Gäste zu einer Feier im traditionellen Xhosa-Stil erwartet.

Denn die Südafrikaner lieben Mandela oder Madiba, Vater, wie er genannt wird. Auf den Straßen regnet es Glückwünsche: “Happy birthday, Madiba.” – “Happy birthday, Daddy.” – “We love you.” – “Alles Gute, ich hoffe, du wirst 100 Jahre alt”, wünscht ein Passant und ein junges Mädchen beteuert: “Ich bin was ich bin nur dank Madiba.” Nicht nur eine Ausstellung gibt es ihm zu Ehren, auch eine neue Geldmünze mit seinem Porträt. Mandelas Amtsvorgänger Frederik de Klerk sagte, Mandela zeige die Menschlichkeit und die Würde eines wahren Aristokraten: “Mein Freund, was du für Südafrika getan hast, ist großartig. Dein Vermächtnis wird für immer weiterleben.”

Wie eine Legende erscheint Mandelas Leben. Er kämpfte gegen die Apartheid, saß 27 Jahre lang im Gefängnis und wurde nach seiner Freilassung der erste schwarze Präsident Südafrikas. Vor acht Jahren zog er sich ins Privatleben zurück und blieb doch der weltweit geachtete Vater der Nation. Bei einer Benefiz-Geburtstagsparty in London Ende Juni zollten auch Will Smith und andere Stars dem Friedensnobelpreisträger Nelson Mandela ihren Respekt: mit einem aus Tausenden Kehlen gesungenen Geburtstagsständchen im Hyde Park.