Eilmeldung

Eilmeldung

Obama in Afghanistan

Sie lesen gerade:

Obama in Afghanistan

Schriftgrösse Aa Aa

Der demokratische Präsidentschaftsbewerber der USA, Barack Obama, ist im Rahmen einer mehrtägigen Nahost- und Europa-Reise in Afghanistan eingetroffen. In Bagram, nördlich von Kabul, wo sich der größte amerikanische Stützpunkt am Hindukusch befindet, kam er mit Militärkommandeuren zusammen. Medienberichten zufolge reiste Obama danach in den unruhigen Osten des Landes weiter. Dort waren bei einem Angriff der Taliban am vergangenen Sonntag neun amerikanische Soldaten getötet worden. Es war einer der schwersten Verluste der Amerikaner in Afghanistan seit dem Sturz der radikalislamischen Taliban Ende 2001. Aus Sicherheitsgründen wird das Programm Obamas geheim gehalten.