Eilmeldung

Eilmeldung

Belgier halten an Einheit des Königreichs fest

Sie lesen gerade:

Belgier halten an Einheit des Königreichs fest

Schriftgrösse Aa Aa

Zum zweiten Mal in Folge begehen die Belgier ihren Nationalfeiertag gespalten. Die politische Krise im Königreich hält an. In Brüssel tragen niederländisch sprechende Flamen und französisch sprechende Wallonen Schwarz-Gelb-Rot, um zu zeigen, dass sie – gemeinsam – Belgier sind.

Sie glaube, dass man mit etwas gutem Willen auf beiden Seiten gut zusammenleben könne, sagte eine Wallonin. Doch einen Staat in Pyramidenform, wo die Zentralregierung ganz oben stehe, das gebe es nicht mehr, entegegnete ein Flame.

Der separtistische Vlaams Belang sah bereits den letzte Nationalfeiertag heraufziehen. Doch noch erinnern die Belgier an die Krönung ihres ersten Königs 1831 gemeinsam, Seite an Seite.