Eilmeldung

Eilmeldung

Mugabe und Tsvangirai unterzeichnen Rahmenplan für Verhandlungen

Sie lesen gerade:

Mugabe und Tsvangirai unterzeichnen Rahmenplan für Verhandlungen

Schriftgrösse Aa Aa

Die Konfliktparteien in Simbabwe haben sich auf einen Rahmenplan für Verhandlungen geeinigt. Präsident Robert Mugabe und sein Gegenspieler Morgan Tsvangirai von der Bewegung für Demokratischen Wandel (MDC) setzten beide – in Anwesenheit des südafrikanischen Präsidenten Thabo Mbeki -ihre Unterschrift unter ein entsprechendes Protokoll.

Es war das erste Mal seit rund zehn Jahren, dass sich beiden Feinde gemeinsam in einem Raum trafen. Die eigentlichen Verhandlungen sollen noch diese Woche in Südafrika aufgenommen werden.

Anhänger der Opposition wurden von Mugabes Leuten immer wieder mit Gewalt eingeschüchtert worden. Oppositionschef Tsvangirai sprach bei der Vertragsunterzeichnung von einem historischen Moment.