Eilmeldung

Eilmeldung

Streik: Fast 1000 Flüge bei Lufthansa gestrichen

Sie lesen gerade:

Streik: Fast 1000 Flüge bei Lufthansa gestrichen

Schriftgrösse Aa Aa

Der Flugverkehr der Deutschen Lufthansa ist innerhalb Europas massiv beeinträchtigt. Aufgrund der Pilotenstreiks bei den Tochtergesellschaften CityLine und Eurowings fallen insgesamt ein Drittel der europäischen Verbindungen aus.

Die Lufthansa hat bis Mittwoch Abend fast 1.000 Flüge gestrichen. Darunter sind auch Zubringerflüge zu den großen Drehkreuzen Frankfurt und München. An den Flughäfen bildeten sich lange Schlangen. Passagieren wurden kostenlose Umbuchungen und Stornierungen angeboten.

Die Gewerkschaft Cockpit hat ihre Mitglieder zu dem Warnstreik aufgerufen. Sie fordert, dass die Piloten-Löhne bei CityLine und Eurowings an die des Lufthansa-Mutterkonzerns angepasst werden. In einer Urabstimmung hatten sich mehr als 99 Prozent der Mitglieder für Streiks ausgesprochen.