Eilmeldung

Eilmeldung

Schwache US-Konjunktur lässt Gewinne an Börsen schmilzen

Sie lesen gerade:

Schwache US-Konjunktur lässt Gewinne an Börsen schmilzen

Schriftgrösse Aa Aa

Die europäischen Börsen haben sich heute uneinheitlich gezeigt. Frankfurt und Zürich legten um 0,6 Prozent zu, andernorts gab es leichte Verluste. Die schwache US-Konjunktur liess anfängliche Gewinne wieder schmilzen.

Impulse kamen vor allem von positiven Unternehmennachrichten. Gute Zahlen vom Ölriesen Shell und der britischen Halifax-Bank erfreuten Anleger. Federn lassen mussten dagegen die Papiere von Sanofi-Aventis und BT Group.

Der Euro stieg. Die EZB setzte den Referenzkurs auf einen 1,5611 Dollar fest. Rohöl kostete in London 124,40 Dollar pro Barrel.