Eilmeldung

Eilmeldung

Gegenseitige Festnahmen zwischen Hamas und Fatah

Sie lesen gerade:

Gegenseitige Festnahmen zwischen Hamas und Fatah

Schriftgrösse Aa Aa

Der Streit zwischen den rivalisierenden Palästinenserorganisationen Fatah und Hamas spitzt sich weiter zu: Im Gazastreifen nahmen Sicherheitskräfte der Hamas – die dort die Macht ausübt – den höchsten Fatah-Funktionär für das Gebiet fast. Gleichzeitig nahm die Fatah in ihrem Machtbereich im Westjordanland einen hochrangigen Hamas-Vertreter in Gewahrsam.

Nach einem Bombenanschlag in Gaza-Stadt vor einer Woche, bei dem fünf Hamas-Mitglieder sowie ein achtjähriges Mädchen getötet worden waren, hatte die Hamas dort zahlreiche Fatah-Anhänger festgenommen.

Angesichts der Auseinandersetzungen zwischen den beiden größten Palästinenser-Organisationen demonstrierten in Gaza rund 200 Anhänger der marxistischen Volksfront zur Befreiung Palästina für die Einheit ihres Volkes.