Eilmeldung

Eilmeldung

Kämpfe auch in Kaukasus-Region Abchasien

Sie lesen gerade:

Kämpfe auch in Kaukasus-Region Abchasien

Schriftgrösse Aa Aa

Die russische Armee bombardierte am Abend die georgischen Schluchten von Kodori.
Schon am Nachmittag meldete die georgische Regierung russische Angriffe. Doch abchasische Behörden gaben an, die Angriffe auf die Schluchten von Kodori seien von der abchasischen Armee selbst ausgeführt worden. Kodori ist das einzige Gebiet in der separatistischen Provinz Abchasien, das noch von Georgien kontrolliert wird.

Zuvor waren abchasische Truppen an den Grenzen zu Georgien zusammengezogen worden. Der selbsternannte Präsident der Region teilte mit, dass Streitkräfte in der Nähe der Stadt Gali stationiert worden seien. Gleichzeitig hieß es, das georgische Militär habe seine Truppen an der Grenze vervierfacht. Abchasien fürchtet, dass Georgien nach dem Beispiel Süd-Ossetiens einen Angriff planen könnte, um die Kontrolle über die Provinz zurückzubekommen.