Eilmeldung

Eilmeldung

Auch Lage in Abchasien verschärft sich

Sie lesen gerade:

Auch Lage in Abchasien verschärft sich

Schriftgrösse Aa Aa

Auch die Lage in Abchasien, dem zweiten abtrünnigen Gebiet, verschärft sich. Die Berichte sind hier aber ebenfalls widersprüchlich. Georgien zufolge gibt es Kämpfe im Kodorital, dem einzigen Gebiet in Abchasien, das es kontrolliert. Man habe aber alle Angriffe zurückgeschlagen. Abchasien teilt seinerseits mit, man habe die georgischen Truppen im oberen Teil des Tals eingeschlossen; sie seien dort jetzt völlig abgeschnitten.

Russland hat nach eigenen Angaben seine Truppen in Abchasien erheblich verstärkt, auf jetzt etwa neuntausend Soldaten. Den georgischen Einheiten hat es ein Ultimatum zur Aufgabe gestellt; Georgien hat abgelehnt, die Frist ist inzwischen abgelaufen. Vor der Schwarzmeerküste haben russische Schiffe ein georgisches Schiff versenkt; nach russischen Angaben war es einer von zwei Raketenträgern, die angegriffen hätten.