Eilmeldung

Eilmeldung

Merkels Bildungsreise durch zehn Länder

Sie lesen gerade:

Merkels Bildungsreise durch zehn Länder

Schriftgrösse Aa Aa

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Bundesländer zu gemeinsamen Anstrengungen in der Bildungspolitik aufgerufen. Merkel lud die Länder für Oktober zu einem Bildungsgipfel ein. Dort soll über gemeinsame Konzepte zur Verbesserung des deutschen Bildungssystems beraten werden.

Merkel will sich auf einer Sommertour durch zehn Bundesländer über das Bildungssystem informieren. Zum Start besuchte sie am Donnerstag den Kindergarten der evangelischen Friedensgemeinde in Frankfurt. Er gilt als Vorzeigeprojekt für frühe Sprachförderung und Integration.

Die Opposition warf Merkel vor, sich nur positive Beispiele anzuschauen. SPD-Chef Beck verwies darauf, dass der Bund keinerlei bildungspolitische Kompetenzen habe.