Eilmeldung

Eilmeldung

Obama: Bekanntgabe des Vize-Kandidaten steht bevor

Sie lesen gerade:

Obama: Bekanntgabe des Vize-Kandidaten steht bevor

Schriftgrösse Aa Aa

Im US-Wahlkampf steigt die Spannung: Präsidentschaftsbewerber Barack Obama sagte, er habe bereits entschieden, wer sein Kandidat für den Posten des Vizepräsidenten wird – aber: noch hält er sein Geheimnis wohl gehütet. Per SMS sollen seine Anhänger in den kommenden Stunden erfahren, mit wem er gemeinsam im November zur Wahl antritt – und schon morgen soll es zur gemeinsamen Wahltour durch mehrere US-Bundesstaaten gehen.

Drei Politiker gelten als aussichtsreichste Kandidaten für die Vize-Kandidatur: Der Gouverneur von Virginia Tim Kaine könnte Obama helfen seinen bisher streng republikanischen Staat für sich zu gewinnen. Der wesentlich ältere Senator Joseph Biden aus Delaware war diese Woche nach Georgien gereist. Er könnte mit seiner Erfahrung außenpolitische Mankos des Kandidaten Obama wettmachen. Kaum noch im Gespräch ist Hillary Clinton, um so mehr aber ihr vorheriger Unterstützer, Senator Evan Bayth aus Indiana – auch er könnte eine Hilfe in einem eher republikanischen Staat sein.