Eilmeldung

Eilmeldung

Filmfest von Venedig mit Starbesetzung eröffnet

Sie lesen gerade:

Filmfest von Venedig mit Starbesetzung eröffnet

Schriftgrösse Aa Aa

Die Superstars George Cloony und Brad Pitt haben das 65. Internationale Filmfestival von Venedig eröffnet.
Die Lagunenstadt steht ganz im Zeichen des Zelluloid. Während des Festivals werden 21 Filme in den Wettbewerben gezeigt. Mit Christian Petzolds “Jerichow” ist seit vier Jahren auch wieder eine deutsche Produktion dabei.
Nach 11 Tagen endet die Filmschau mit der Verleihung der Goldenen Löwen.
Anwärter auf die Trophäe sind vor allem die starken amerikanischen Filme, die mit Superstars aufwarten. Die Brüder Joel und Ethan Coen zeigen in einer Weltpremiere ihren Film “Burn after reading” allerdings außer Konkurrenz.
Doch für andere Produktionen bleibt noch genügend Raum. Festivalleiter Marco Mueller meint: “ Das amerikanische Kino steht im Mittelpunkt des Festivals. Wir werden aber die Räume für spezielle Filme schützen und ausbauen. Vor allem unabhängige Produktionen aus Europa, Asien und Afrika sollen hier ihren Platz bekommen.”
Allein 5 unabhängige US-Produktionen sind vertreten. Im letzten Jahr hatten die Coen-Brüder mit “No Country for old Man” gleich vier Löwen einheimsen können. Unter anderem für die beste Regie. Das Festival endet am 6.September.