Eilmeldung

Eilmeldung

Venedigs Goldenen Löwen glänzen wieder

Sie lesen gerade:

Venedigs Goldenen Löwen glänzen wieder

Schriftgrösse Aa Aa

In Venedig beginnen an diesem Mittwoch die Filmfestspiele. Es ist die 65. Ausgabe des Festivals in der Lagunenstadt und um den Goldenen Löwen konkurrieren 21 Streifen. Eröffnet wird die Mostra mit dem Film “Burn After Reading” der erfolgsverwöhnten amerikanischen Regisseure Joel und Ethan Coen, der jedoch außer Konkurrenz läuft.

Weniger Glamour, mehr Qualität hat der künstlerische Leiter Marco Müller der Mostra verordnet. Aus den USA kommen fünf Filme, vier stammen aus Italien und erstmals seit vier Jahren ist mit Christian Petzolds “Jerichow” wieder ein deutscher Streifen im Rennen. Als bisher letzte deutsche Produktion schickte Wim Wenders 2004 “Land of Plenty” in den Wettbewerb. Wenders leitet in diesem Jahr die siebenköpfige Jury.

Stars der Agentenkomödie der Brüder Coen sind Tilda Swinton, John Malkovich, George Clooney und Brad Pitt.