Eilmeldung

Eilmeldung

Sarah Palin - die unbekannte Vizekandidatin

Sie lesen gerade:

Sarah Palin - die unbekannte Vizekandidatin

Schriftgrösse Aa Aa

Nach der überraschenden Ernennung Sahrah Palins als Vize-Kandidatin der Republikaner gehen Befürworter und Kritiker daran, die Vor- und Nachteile dieser Entscheidung zu analysieren. Fest steht: Mc Cain setzt mit der Gouverneurin von Alaska auf eine Außenseiterin. Niemand hatte die 44-Jährige ernsthaft in Erwägung gezogen – ihr Name war den wenigsten überhaupt geläufig. Skeptiker zweifeln daran, dass die tüchtige Gouverneurin Alaskas, den Sprung auf die politische Weltbühne bewältigen kann Palin ist konservativ, gegen Abtreibung und Homo-Ehe, gilt aber auch als entschiedene Reformerin wenn es um Haushalt und Energiepolitik geht – beides wichtige Wahlkampfthemen. Sie ist Mutter von fünf Kindern. Der älteste Sohn hat gerade den Armeedienst angetreten.

Außerdem ist sie Mitglied der Waffenlobby NRA, was bei der republikanischen Basis gut ankommt. Und die Tatsache, dass sie eine Frau ist, dürfte vor allem jene weiblichen Wähler anziehen, die gerne Hillary Clinton als Vize an Obamas Seite gesehen hätten.