Eilmeldung

Eilmeldung

Tennisspieler Nadal wird Träger des Prinz-von-Asturien- Preises

Sie lesen gerade:

Tennisspieler Nadal wird Träger des Prinz-von-Asturien- Preises

Schriftgrösse Aa Aa

Der Tennisspieler Rafael Nadal wird Träger des Prinz-von-Asturien-Preises 2008 in der Kategorie Sport. Im nordspanischen Oviedo hat die Jury am Mittag ihre Entscheidung bekannt gegeben- Sport war die siebte Kategorie in diesem Jahr von insgesamt acht.

Nadal hatte zuletzt in Peking bei den olympischen Spielen in der Einzelwertung Gold geholt.

Der 22-jährige Spanier führt seit dem 18. August die Tennis-Weltrangliste an. Er gewann in seiner bisherigen Karriere fünf Grand-Slam-Titel, viermal bei den French Open, sowie einmal in Wimbledon.

Nadal gilt als Sandplatzspezialist. Er hält hier den Rekord der längsten Siegesserie: So gewann er zwischen April 2005 und Mai 2007 81 Spiele in Folge und hatte sich den Ruf erworben auf Sand unbesiegbar zu sein.

Ebenso für den Preis nominiert waren der jamaikanische Sprinter Usain Bolt und der US- Schwimmer Michael Phelps.

Der Prinz-von-Asturien-Preis wird seit 1981 verliehen. Er stellt – ähnlich wie die Verleihung der Nobelpreise – ein akademisches Ereignis ersten Ranges dar, nicht nur wegen der internationalen Preisträger, sondern auch wegen der Zusammensetzung der Jury.

Er wird in acht Kategorien verliehen: Kunst, Literatur, Sozialwissenschaften, Kommunikation und Geisteswissenschaften, Eintracht, internationale Zusammenarbeit, wissenschaftliche und technische Forschung und Sport. Preisträger können Personen, Institutionen oder Gruppen aus der ganzen Welt sein.

Die Jury-Tagungen und Preisverleihungen finden in Oviedo statt, der Hauptstadt der Region an der Nordspanischen Atlantikküste, die den Namen “Fürstentum Asturien” trägt. Daher leitet sich der Titel “Prinz von Asturien” ab, der traditionsgemäß dem spanischen Thronfolger zusteht.

Die Jury wird am 10. September den letzten noch ausstehenden Preisträger bekannt geben – in der Kategorie Eintracht.

Die Verleihung des Prinz-von Asturien-Preises findet dann im Oktober statt. Euronews wird die Zeremonie live übertragen.