Eilmeldung

Eilmeldung

Lyon tanzt - 13. "Biennale de la Danse"

Sie lesen gerade:

Lyon tanzt - 13. "Biennale de la Danse"

Schriftgrösse Aa Aa

Die französische Stadt Lyon ist im Tanzrausch. Zum 13. Mal findet hier die “Biennale de la Danse” statt.
Mit “Good Morning Mr. Gershwin” huldigte die französische Truppe Montalvo-Hervieu zum Auftakt dem amerikanischen Komponisten George Gershwin, phantasievoll in Form einer getanzten Biographie. Die 30er Jahre werden zum Leben erweckt. Die diesjährige Biennale steht im Zeichen des Erinnerns. Es geht darum, “wie ein Künstler heute ein zeitgenössisches Werk schaffen kann, ohne die Vergangenheit zu vergessen”, sagt Biennale-Direktor Guy Darmet.

Mehr als 40 Gruppen aus 19 Ländern haben während der Biennale ihren Auftritt. Und am 14. September tanzt die ganze Stadt – beim traditionellen Umzug.