Eilmeldung

Eilmeldung

Europäische Börsen nach Lehman-Spekulationen im Plus

Sie lesen gerade:

Europäische Börsen nach Lehman-Spekulationen im Plus

Schriftgrösse Aa Aa

Die europäischen Börsen haben zum Wochenausklang fester tendiert. Frankfurt gewann 0,7 Prozent, Zürich sogar 1,7 Prozent. Dabei sorgte ein überraschend hohes Verbrauchervertrauen in den USA für Erleichterung.

Der Euro stieg. Die EZB setzte den Referenzkurs auf einen 1,4066 Dollar fest. Rohöl kostete in London 98,20 Dollar pro Barrel.

Getragen wurde die positive Stimmung an den Börsen von der Spekulation, dass die angeschlagene US-Investmentbank Lehman Brothers einen Käufer findet – und damit Stabilität in die Kreditwirtschaft zurückkehrt.

Medienberichten zufolge schalteten sich die US-Regierung und die Notenbank in die Suche nach einem Käufer ein. Noch an diesem Wochenende solle eine Übernahme unter Dach und Fach gebracht werden.