Eilmeldung

Eilmeldung

Bayern jahrzehntelang nur von CSU regiert

Sie lesen gerade:

Bayern jahrzehntelang nur von CSU regiert

Schriftgrösse Aa Aa

Bayern ist im Verbund der deutschen Länder etwas besonderes: Hier regiert eine Partei, die es nur in Bayern gibt, die Christlich-Soziale Union CSU, die im Bundestag mit der CDU eine Fraktionsgemeinschaft bildet, und diese CSU regiert das Land seit 1962 allein. Jahrzehntelang honorierten die Wähler eine offenbar erfolgreiche Wirtschaftspolitik: Im Prinzip ist das so, in einem Bundesland, wo es allen einigermaßen gut geht, gibt es keine Veranlassung, wahnsinnig viel zu ändern.

So hat Bayern hat unter den deutschen Bundesländern die niedrigste Arbeitslosenquote in Deutschland. Bei der Landtagswahl vor fünf Jahren hatten die Christsozialen unter dem langjährigen Parteivorsitzenden und Regierungschef Edmund Stoiber noch mit mehr als sechzig Prozent der Stimmen triumphiert. Doch dann geriet Stoiber zunehmend in die Kritik – vor allem auch wegen seines Agierens in der Bundespolitik; zeitweise hatte er Ambitionen auf die Kanzlerschaft. Schließlich wurde er von seiner Partei zum Rücktritt gedrängt .