Eilmeldung

Eilmeldung

Moskau verärgert über Preisträger Ahtisaari

Sie lesen gerade:

Moskau verärgert über Preisträger Ahtisaari

Schriftgrösse Aa Aa

Bis auf Russland hat die Welt überwiegend positiv auf die Verleihung des Friedensnobelpreises an Ahtisaari reagiert.

Vor allem im Kosovo wurde die Entscheidung des Nobelpreis-Komitees begrüßt. Ahtisaari sei der richtige Mann für die Auszeichnung, sagte der Ministerpräsident des Kosovo, Hashim Taci.

“Wir hier im Kosovo wissen sehr zu würdigen, was Ahtisaari für uns getan hat”, erklärte Taci in Pristina. “Sein Verhandlungserfolg ermöglichte uns letztendlich die Unabhängigkeit und dies hat zu mehr Stabilität und Frieden in der Region geführt.”

Moskau reagierte verärgert auf die Verleihung des Nobelpreises an Ahtisaari. Der Finne habe schließlich die Spaltung Serbiens verursacht, sagte der russische NATO-Botschafter Dmitri Rogosin.

Die Nobelpreisjury wies Spekulationen zurück, das Komitee habe eine geplante Vergabe an chinesische Menschenrechtler auf Druck aus Peking in letzter Minute geändert und den weniger kontroversen Ahtisaari ausgewählt.