Eilmeldung

Eilmeldung

Jubel an den Börsen

Sie lesen gerade:

Jubel an den Börsen

Schriftgrösse Aa Aa

Der weltweite Schulterschluss, mit dem die Finanzkrise gemildert werden soll, hat die Talfahrt an den Börsen vorerst gestoppt. An der Wall Street verzeichnete der Dow Jones den höchsten Punktgewinn aller Zeiten: er schloss mit einem Plus von elf Prozent.

US-Medien zufolge will die Regierung in Washington mit 250 Milliarden Dollar in die Banken-Branche des Landes einsteigen. Die Summe entspricht der ersten Tranche des geplanten Rettungspakets mit einem Volumen von 700 Milliarden Dollar.

In Tokio stieg der Nikkei um über 1000 Punkte und durchbrach die psychologisch wichtige Marke von 9000 Punkten. Im australischen Sydney legte der ASX-200-Index 5,8 Prozent zu.