Eilmeldung

Eilmeldung

Streiks in Griechenland: Viele Flüge gestrichen

Sie lesen gerade:

Streiks in Griechenland: Viele Flüge gestrichen

Schriftgrösse Aa Aa

Unter dem Motto “Es reicht” legen in Griechenland diverse Streiks große Teile des Landes lahm. Inlands- und Auslandsflüge mussten gestrichen werden, weil die Fluglotsen streiken. Auch viele Fähren blieben in den Häfen. Taxis haben Hochkunjunktur, denn Busse und Züge stehen still.

Die Gewerkschaften protestieren gegen steigende Preise und gegen ein von der konservativen Regierung aufgelegtes Sparprogramm.

Ein Mann auf der Straße in der Hauptstadt Athen verspricht sich nichts von dem Streik: “An den Problemen wird sich nichts ändern, – jetzt mit der Weltfinanzkrise schon erst recht nicht. Die wirkt sich auf uns alle aus.”

An dem Streik beteiligen sich auch Bankangestellte, Staatsbedienstete, Rechtsanwälte und Lehrer. Ärzte behandeln Patienten nur in dringenden
Fällen.