Eilmeldung

Eilmeldung

Kräftige Kursgewinne an der Wall Street

Sie lesen gerade:

Kräftige Kursgewinne an der Wall Street

Schriftgrösse Aa Aa

Deutlich fallende Zinsen bei Interbankenkrediten und Hoffnung auf ein Konjunkturprogramm haben der Wall Street zum Wochenauftakt kräftige Kursgewinne beschert. Der Dow Jones stieg um 4,7 Prozent.

Alec Young von Standard & Poor’s sieht Zeichen für eine beginnende Normalisisierung: “Wie sehen deutliche Anzeichen, dass die globalen Rettungsaktionen für Erholung auf dem ausgetrockneten Geldmarkt sorgen und das hat positive Auswirkungen auf das Wachstum und die Unternehmensgewinne. Deshalb haben wir eine Ralley”.

Bei einer Anhörung vor dem Haushaltsausschuss des Repräsentantenhauses hatte der Chef der US-Notenbank Ben Bernanke am Montag vor einem Abschwung gewarnt und sich für ein Konjunkturprogramm ausgesprochen.

“Der Kongress sollte es Konsumenten, Hauskäufern, Unternehmen und anderen Kreditnehmern erleichtern an Kredite zu kommen. Das könnte sich besonders effektiv auf Wirtschaftswachstum und neue Arbeitsplätze auswirken”, sagte Bernanke.

Der Kongress hatte Anfang des Jahres ein erstes Konjunkturprogramm im Umfang von 125 Mrd Euro verabschiedet. Es enthielt vor allem Steuererleichterungen. Präsident Bush zeigte sich grundsätzlich offen für ein neues Programm.