Eilmeldung

Eilmeldung

Pfeifkonzert vor der EU-Kommission

Sie lesen gerade:

Pfeifkonzert vor der EU-Kommission

Schriftgrösse Aa Aa

Rund 300 polnische Werftarbeiter haben für den Erhalt der Werften Stettin und Gdingen demonstriert. Mit dem friedlichen Protest unterstrichen die Arbeiter ihre Angst um ihre Arbeitsplätze. Vergangene Woche hatte Polen einen Plan zur Rettung der Werften von der EU-Wettbewerbskommissarin Neelie Kroes akzeptiert. Demnach sollen die beiden Werften ihre Besitztümer veräußern und zu einer Gesellschaft zusammen gefasst werden. Mit dem Erlös sollen dann die staatlichen Hilfen in Höhe von rund zwei Milliarden Euro zurückgezahlt werden. Sollten sich Warschau und Brüssel nicht über die endgültige Ausführung des Rettungsplans einigen, stehen die Werften vor dem Aus.