Eilmeldung

Eilmeldung

Raffael-Meisterwerk ehrt nach Restaurierung in die Uffizien zurück

Sie lesen gerade:

Raffael-Meisterwerk ehrt nach Restaurierung in die Uffizien zurück

Schriftgrösse Aa Aa

Insgesamt neun Jahre lang dauerte das Studium und die Restaurierung – jetzt kehrt eines der berühmtesten Gemälde der Renaissance in die Öffentlichkeit zurück. Raffael war 1506 nur 23 Jahre alt, als er das Bild Madonna del Cardellino als Hochzeitsgeschenk für Lorenzo Nasi schuf. Im Verlauf der Jahrhunderte erlitt das Meisterwerk Schäden und wurde mehrfach unsachgemäß ausgebessert. Vor zehn Jahren übernahm das Opificio Delle Pietre Dure in Florenz die Restaurierung des Meisterwerks. Mit der Arbeit selbst war Patrizia Riitano betraut.