Eilmeldung

Eilmeldung

Obama dankte seinen Anhängern für einen historischen Sieg

Sie lesen gerade:

Obama dankte seinen Anhängern für einen historischen Sieg

Schriftgrösse Aa Aa

Auf diesen Auftritt hatten seine Anhänger lange gewartet im Grand Park von Chicago im Bundesstaat Illinois. Es ist Barack Obamas erster Auftritt als künftiger 44. Präsident der Vereinigten Staaten. Er ist der erste afroamerikanische Präsident in der Geschichte des Landes. Große Hoffnungen hat er zu erfüllen, ebenso seine Familie, die nun mehr und mehr in den Mittelpunkt rückt. Und schon jetzt versucht er Brücken zu bauen.
“Wir Amerikaner senden eine Botschaft an die Welt”, sagte er. “Wir waren nie nur eine Ansammlung von Individuen oder eine Gruppe roter oder blauer Staaten, wir sind und bleiben immer die Vereinigen Staaten von Amerika.”
In seiner Rede bedankte er sich bei seinen Helfern, den vielen tausend Unterstützern, die den Wandel erst möglich machten: “Es hat lange gedauert, aber heute Nacht haben wir es geschafft. Mit dieser Wahl, in diesem Augenblick, ist der Wandel nach Amerika gekommen.”
Barack Obama wird nun ab dem kommenden Jahr mit seinem Vizepräsidenten Joe Biden die Geschicke der Vereinigten Staaten lenken und ins Weiße Haus einziehen.