Eilmeldung

Eilmeldung

Die Entdeckung der Schwerelosigkeit

Sie lesen gerade:

Die Entdeckung der Schwerelosigkeit

Schriftgrösse Aa Aa

Diesen ganz besonderen Abenteuer-Trip können demnächst auch finanzstarke Privatflieger buchen : 20 Sekunden Beinah-Schwerelosigkeit an Bord des europäischen Zero-G-Forschungsfliegers. Bislang ist der umgebaute Airbus A300 wissenschaftlichen Experimenten in der Schwerelosigkeit vorbehalten. Ab Anfang 2009 dürfen auch Privatflieger mit an Bord. Rund 3000 Euro soll der Spaß kosten. Der Erlös ist für Forschungszwecke bestimmt.