Eilmeldung

Eilmeldung

Angst vor Deflation in den USA

Sie lesen gerade:

Angst vor Deflation in den USA

Schriftgrösse Aa Aa

Wall Street verzeichnet erneut gewaltige Kursverluste: Der US- Aktienindex Dow Jones ist auf knapp unter 8000 Punkte gefallen und damit so tief wie seit März 2003 nicht mehr. Die Sorgen um die amerikanischen Autokonzerne und nach wie vor enttäuschende Konjunkturdaten haben ihn auf Talfahrt geschickt.

Die Autobauer General Motors, Ford und Chrysler forderten einen neuen Staatskredit über 25 Milliarden Dollar für ihr Überleben. Die Aktien der Opel-Mutter General Motors fielen auf den niedrigsten Stand seit 60 Jahren.

Experten der US-Notenbank vermuten zudem, dass die amerikanische Wirtschaft mindestens bis Mitte 2009 schrumpfen wird.

Die USA stehen womöglich vor einer Deflation. Auf dem Immobilienmarkt brach im Oktober die Zahl der Baugenehmigungen deutlich ein. Ebenso im Oktober fielen die Verbraucherpreise um ein ganzes Prozent, das ist der stärkste monatliche Rückgang seit Beginn der Aufzeichnungen 1947.