Eilmeldung

Eilmeldung

UN-Sanktionen gegen Somalia

Sie lesen gerade:

UN-Sanktionen gegen Somalia

Schriftgrösse Aa Aa

Der Weltsicherheitsrat hat am Donnerstag Sanktionen gegen alle beschlossen, die zu einer Verschärfung der internen Konflikte in Somalia beitragen.

Seit dem Sturz der Diktatur vor 17 Jahren ist Somalia ins Chaos abgeglitten. Die vom Westen unterstütze Übergangsregierung hat nur in der Hauptstadt etwas zu melden.

“Piraterie ist eines der größten Sicherheitsprobleme und der Rat sollte die Bedrohung des Friedens und der Sicherheit in Somalia umfassend angehen”, sagte der somalische UN-Botschafter Elmi Ahmed Dual.

Allein in diesem Jahr haben Piraten vor der Küste Somalias mehr als 30 Schiffe aufgebracht und über 600 Seeleute als Geiseln genommen. Die Vereinigten Staaten haben einen Resolutionsentwurf eingebracht, der die Ermächtigung zur Verfolgung von Piraten in somalischen Hoheitsgewässern verlängert. Sie läuft im kommenden Monat ab. Deutschland versprach
der UNO Hilfe beim Kampf gegen die Piraten. Allerdings sei ein klarer Operationsplan erforderlich.