Eilmeldung

Eilmeldung

Konjunkturkrise trifft IT-Branche - AT&T streicht 12.000 Stellen

Sie lesen gerade:

Konjunkturkrise trifft IT-Branche - AT&T streicht 12.000 Stellen

Schriftgrösse Aa Aa

Die weltweite Konjunkturkrise hat auf breiter Front die IT-Branche erreicht. Der amerikanische Telekom-Riese AT&T streicht 12.000 Stellen oder etwa vier Prozent seiner Belegschaft. Zudem senkte der finnische Handyhersteller Nokia die Absatzprognosen für die Branche zum zweiten Mal in nur drei Wochen. Der US-Chiphersteller AMD kündigte einen Umsatzeinbruch von 25 Prozent an. Grund ist, dass der allgemeine Wirtschaftsabschwung auch das Geschäft der IT-Branche im Verbraucher-Bereich bremst.