Eilmeldung

Eilmeldung

Ahtisaari erhält Friedensnobelpreis

Sie lesen gerade:

Ahtisaari erhält Friedensnobelpreis

Schriftgrösse Aa Aa

Der Diplomat und frühere finnische Präsident Martti Ahtisaari hat in der norwegischen Hauptstadt Oslo den diesjährigen Friedensnobelpreis entgegen genommen. Der 71-jährige Sozialdemokrat wurde für seinen jahrzehntelangen Einsatz für die friedliche Beilegung von Konflikten geehrt. Er arbeitete mehrfach im Auftrag der Vereinten Nationen, der Europäischen Union und der Nato an der Beendigung des Balkankrieges in den neunziger Jahren und bei der Beendigung des Kosovo-Konfliktes mit. Zu seinen großen Erfolgen gehören auch Vermittlungen in Nordirland, Indonesien und am Horn von Afrika. Außerdem unterstützte er die Unabhängigkeit Namibias von Südafrika Anfang der 80er Jahre. Der Friedensnobelpreis ist mit umgerechnet 950.000 Euro dotiert.