Eilmeldung

Eilmeldung

Britische Truppen verlassen bis kommenden Sommer Irak

Sie lesen gerade:

Britische Truppen verlassen bis kommenden Sommer Irak

Schriftgrösse Aa Aa

Großbritannien will nach Presseberichten bis zum kommenden Sommer seine Truppen aus dem Irak weitgehend abgezogen haben. Mehrere britische Zeitungen berichten über den Zeitplan unter Berufung auf eine anonyme Quelle im Verteidigungsministerium.

Demnach sollen von den gegenwärtig gut 4000 britischen Soldaten nur noch 300 Ausbilder im südirakischen Basra bleiben. Den Stützpunkt am dortigen Flughafen werden die US-Truppen übernehmen. Die in der Hauptstadt Bagdad stationierten britischen Spezialeinheiten sollen nach Afghanistan verlegt werden.

An der Irak-Invasion im März 2003 waren 45.000 britische Soldaten beteiligt. Anfang kommenden Jahres, so die britische Presse, könnte Premierminister Gordon Brown den Zeitplan offiziell bekannt geben.