Eilmeldung

Eilmeldung

30 Jahre Haft für Chef einer radikalen Palästinenser-Organisation

Sie lesen gerade:

30 Jahre Haft für Chef einer radikalen Palästinenser-Organisation

Schriftgrösse Aa Aa

Der Chef einer radikalen Palästinenser-Organisation ist von einem israelischen Militärgericht zu dreißig Jahren Haft verurteilt worden. Die Richter befanden Ahmed Saadat für schuldig, 2001 den Mord an dem israelischen Tourismus-Minister Rechawam Seewi angeordnet zu haben. Die israelische Armee hatte 2006 ein palästinensisches Gefängnis in Jericho im Westjordanland gestürmt und Saadat in ihre Gewalt gebracht. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas soll mehrfach die Freilassung Saadats gefordert haben.