Eilmeldung

Eilmeldung

Zeitkugel in New York, Samba in Copacabana

Sie lesen gerade:

Zeitkugel in New York, Samba in Copacabana

Schriftgrösse Aa Aa

Sechs Stunden später als in Mitteleuropa haben sich in New York Hunderttausende eingefunden, um zuzusehen, wie die berühmte Zeitkugel über den Times Square schwebt und damit das neue Jahr einleitet. Mit dabei waren auch Ex-Präsident Bill Clinton und seine Frau Hillary, die sich von zehn Minusgraden zu einem aufwärmenden Tänzchen hinreißen ließen.

Am Strand von Copacabana in Rio de Janeiro kamen Hunderttausende zusammen, um bei brasilianischen Rhythmen das Jahr einzuweihen. Es wurden mehr als 2000 Feuerwerkskörper abgebrannt. Damit wurde nicht nur das neue Jahr gefeiert: Auch der Beginn des Internationalen Jahres der Astronomie, 400 Jahre nach Galileos ersten astronomischen Beobachtungen im Jahre 1609, wurde nachdrücklich gewürdigt.