Eilmeldung

Eilmeldung

Neue Raketen auf israelische Städte

Sie lesen gerade:

Neue Raketen auf israelische Städte

Schriftgrösse Aa Aa

Auf der Gegenseite war auch Israel heute wieder Ziel palästinensischer Raketen. So schlug in der Stadt Aschkelon eine Rakete neben einem Wohnhaus ein, eine zweite auf einem Spielplatz; verletzt wurde niemand. Seit Beginn der Angriffe feuerten Palästinenser rund fünfhundert Raketen aus dem Gazastreifen auf israelisches Gebiet ab; vier Menschen kamen dadurch ums Leben.

Dabei verwendet die Hamas inzwischen modernere und genauere Waffen mit höherer Reichweite. Auch Städte wie Beerschewa, vierzig Kilometer entfernt, wurden diese Woche zum ersten Mal überhaupt getroffen. Zwei dieser Raketen schlugen heute auch in Aschdod ein, unter anderem in einem mehrstöckigen Wohnhaus. Zwei Menschen wurden durch Geschosssplitter leicht verletzt.